You are here

Glossar

( | A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | Q | S | T | Ü | V | W | Z
  • Fernunterricht in der allgemeinen und beruflichen Bildung

    Definition: 

    Durch Kommunikationsmedien (Bücher, Hörfunk, TV, Telefon, Schriftverkehr, Computer und Video) auf Distanz erteilter Unterricht.

    Quelle: 
    leicht verändert übernommen aus ILO, 1979.
  • formales Lernen

    Definition: 

    Lernen, das in einem organisierten und strukturierten Kontext (z. B. in einer Einrichtung der allgemeinen oder beruflichen Bildung oder am Arbeitsplatz) stattfindet, explizit als Lernen bezeichnet wird und (in Bezug auf Lernziele, Lernzeit oder Lernförderung) strukturiert ist. Formales Lernen ist aus der Sicht des Lernenden zielgerichtet und führt im Allgemeinen zur Zertifizierung.

    Quelle: 
    Cedefop, 2008.
  • Fort- und Weiterbildung

    Definition: 

    Jede Form von Bildung und Ausbildung, die nach Abschluss der Erstausbildung – oder nach dem Eintritt ins Berufsleben – absolviert wird und dem Einzelnen helfen soll:

    • die eigenen Kenntnisse und/oder Kompetenzen zu verbessern oder zu aktualisieren,
    • mit Blick auf beruflichen Aufstieg oder Umschulung neue Kompetenzen zu erwerben,
    • sich persönlich oder beruflich weiterzuentwickeln.
    Anmerkung: 

    Weiterbildung ist Bestandteil des lebenslangen Lernens und kann Bildung in jeglicher Form umfassen (d. h. allgemeine, fachliche oder berufliche Bildung, formales oder nicht formales Lernen usw.). Weiterbildung ist ein wesentlicher Faktor für die Beschäftigungsfähigkeit des Einzelnen.

    Quelle: 
    Cedefop, 2004.