You are here

Kann ich auch einen Europass Mobilität für einen Au-Pair-Aufenthalt oder für einen Sprachkurs im Ausland beantragen?

Ja.

Der Europass Mobilität bescheinigt Lernaufenthalte im europäischen Ausland.In der Regel sind es Einrichtungen wie Schulen, Berufsschulen, Berufsbildungsstätten, Akademische Auslandsämter (International Offices) oder Personalbüros von Unternehmen und Universitäten, die den Europass Mobilität beantragen.Entscheidend ist die Erfüllung der im Europass-Beschluss genannten Qualitätskriterien für den Auslandsaufenthalt. Diese sind:

  • eine schriftliche Vereinbarung zwischen Entsendeeinrichtung und Gastgeberorganisation über Inhalte, Ziele und Dauer des Lernaufenthaltes;
  • eine angemessene sprachliche Vorbereitung der Teilnehmenden;
  • einen Mentor oder eine Mentorin im Ausland zur Betreuung und als Ansprechperson;
  • Der Europass Mobilität kann nur von einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, oder einem EFTA-/EWR-Staat ausgestellt werden.

Sie finden nicht, was Sie suchen?

95% der Fragen können mit Hilfe der untenstehenden Suchfunktion beantwortet werden.